Höfle St. Dyonisius – die etwas andere Pferdepension

Unsere Haltung zur Pferdehaltung

Die Menschheit verdankt dem Pferd alles, denn es hat dem Menschen Jahrtausende lang in Treue seine Kraft geliehen, in der Heimat den Pflug gezogen, in die Fremde Soldaten getragen und auf Karren Waren gezogen. Das Pferd hat den Aufbau von Handel und Wirtschaft möglich gemacht, und den Horizont der Menschen erweitert, die Begegnung mit anderen Kulturen erst ermöglicht. Unsere Zivilisation wäre nirgendwo ohne die Hilfe des Pferdes. Das alles ahnen wir, wenn wir vom Anblick unseres Pferdes fasziniert sind. Für das, was das Pferd für die Menschheit geleistet hat, wollen wir dankbar sein, und unseren Pferden ein artgerechtes Leben gönnen.

Dein Pferd ist kein Sportgerät, sondern Dein Kamerad. Es ist Dir treu, weil es nicht anders kann. Schenke ihm Deine Fürsorge und Liebe, damit es die Arbeit für Dich mit Freude tun kann.